0

Geschichte

Ceramicx wurde in 1992 von Frank und Gráinne Wilson gegründet.

Das Unternehmen entwirft und fertigt keramische Infrarot-Heizelemente und komplett schlüsselfertig Infrarotheizung systeme / öfen für industrielle und gewerbliche anwendungen. Die Produkte und Systeme von Ceramicx werden in einer Vielzahl von Anwendungen wie Verpackung, Automobil und Luft- und Raumfahrt eingesetzt, unter anderem beim Thermoformen, Vorformen, Druckformen, Schweißen, berührungslosen Trocknen, Punktheizen und zahlreichen anderen industriellen Prozessen.

Seit seiner Gründung hat das Unternehmen eine Strategie der Rückwärtsintegration (im Gegensatz zum Outsourcing) in Bezug auf Maschinen und Geräte eingeführt und 98% der produzierten Waren in 80 + -Länder exportiert. Zu den Hauptmärkten zählen Deutschland, Großbritannien, USA, Russland, die Türkei, Indien und China.

In den ersten Jahren erzielte Ceramicx regelmäßig ein Wachstum von über 30%. Dies verlangsamte sich während des keltischen Tigers und zwang Ceramicx, sich zu konsolidieren und sich auf Kostensenkungen zu konzentrieren, um international wettbewerbsfähig zu bleiben. Ceramicx hielt sich Zeit, um das Umsatzniveau aufrechtzuerhalten, bis der keltische Tiger zusammenbrach und der Fokus Irlands wieder fest auf die Herstellungsexporte gerichtet war.

In den letzten 10 Jahren befand sich Ceramicx auf einem Wachstumspfad mit einem durchschnittlichen Wachstumsniveau von 15% pro Jahr bis zum laufenden Jahr. Das Unternehmen hat außerdem eine F & E-Strategie entwickelt, die stark in Mitarbeiter und Geräte investiert, um Ceramicx zu einem One-Stop-Anbieter für Lösungen, Komponenten und Geräte zu machen.

In 2017 erreichte Ceramicx einen neuen Wendepunkt mit dem Abschluss eines großen Gebäudeerweiterungsprojekts. Neue Büroräume, größere Maschinen- / Ofengebäude und Reinraumumgebungen unterstützen das zukünftige Wachstum.

Im Jahr 2020 erhielt Ceramicx die ISO 9001: 2015-Zertifizierung. 

Ceramicx Originalgebäude
1992 Vorderseite des Originalgebäudes (LR) Frank Wilson Sr., Frank Wilson (MD), Henry Crowe (Franks Onkel) vor dem Originalgebäude.
Ceramicx Neubau
2018-Ansicht des Haupteingangs zum Gebäude und Besucherparkplatz
Ceramicx Geschichte: Baumpflanzung
1995 Eröffnung der Keramik. (LR) Grainne Wilson, Jim O'Keefe TD, Paddy Sheehan TD, Michael Friel (Enterprise Ireland), Frank Wilson (MD), Frank Wilson Sr., Minister Richard Bruton (Minister für Unternehmen und Beschäftigung).
Ceramicx Geschichte: Gebäude
2009 Ansicht des Hauptantriebs bis zur Fabrik.
Ceramicx History: Maschinenbediener
1994 Engineering-Bereich
Ceramicx History: Maschinenbediener
2010 Engineering-Bereich
Ceramicx Neubau
Ansicht der Fabrik vom Straßeneingang 2018
Frank und Gráinne Wilson
2018 Frank und Grainne Wilson in ihrem Büro.
2018 Neuer Produktionsbereich
2020 LR Ian Backhouse (Qualitätsmanager), Gráinne Wilson (Direktor), Frank Wilson (Geschäftsführer) mit ISO: 9001-Zertifizierung für unser Qualitätsmanagementsystem (QMS)

Wir freuen uns von Ihnen zu hören

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit unseren Infrarot-Heizungs-Experten auf

Newsletter abonnieren




Login

Anmelden

Registrieren