Szinimpex besucht Ceramicx

Szinimpex Ceramicx

Diese vergangene Woche haben wir begrüßt Szinimpex Kft. von Ungarn zu unserer Fabrik.

Szinimpex mit Sitz in Kecskemét hat erst vor wenigen Jahren mit dem Verkauf unserer Produkte begonnen und hat es sich nun zur Aufgabe gemacht, den Absatz unserer Produkte in Ungarn und den umliegenden Ländern weiter zu steigern. Sie verkaufen jetzt das gesamte Sortiment von Ceramicx-Produkten und -Komponenten auf ihren Webshop.

Szinimpex Ceramicx
(LR) Marietta Tímár (Außenhandelsmanagerin), Fruzsina Fodor (Marketingmanagerin), Annamaria Sinka (Verkaufsmanagerin) und Szinisa Kovács (Geschäftsführerin).

Sie besuchten Ceramicx während der 2-Tage, um mehr über unser Unternehmen und unsere Produkte zu erfahren. Sie erhielten einen Rundgang durch unsere Fabrik, von der Produktion bis zur Verpackung, und hatten die Gelegenheit, jeden zu treffen, mit dem sie in den letzten Jahren in Kontakt waren.

Szinimpex ist auch daran interessiert, weitere Anfragen zu Ingenieurprojekten zu erhalten, und hat die Zeit in Ceramicx optimal genutzt, um diese Anfragen zu entwickeln und zu bearbeiten.

Wir sind davon überzeugt, dass viele ihrer Mitarbeiter eine erste Reise nach Irland unternommen haben, um irisches Essen zu probieren und die Landschaft zu genießen. Wir haben es genossen, über das ungarische Essen und die ungarische Kultur sowie die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen unseren beiden Ländern zu hören. Natürlich haben wir die Gelegenheit genutzt, um unseren neuen Freunden einige irische Redewendungen mitzuteilen und im Gegenzug auch ein bisschen Ungarisch zu lernen.

Szinimpex Ceramicx Szinimpex Ceramicx

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zukunft mit Szinimpex und wünschen ihnen alles Gute für die Zukunft.

Um Szinimpex zu kontaktieren, senden Sie bitte eine E-Mail [E-Mail geschützt]

Unsere Excetek-Maschinen rücken ins Rampenlicht

MTD CNC ist Großbritanniens führende Online-Marketingplattform für Maschinen- und Werkzeuglieferanten in Großbritannien mit über 10,000 Abonnenten auf ihrem YouTube-Kanal.

Mark DeadmanMark Deadman nutzte das Mikrofon, um mit unserem Geschäftsführer Frank Wilson über die Aktivitäten von Ceramicx in der Wärmebehandlungsbranche, unsere Wärmesysteme und unsere Spezialprodukte für verschiedene Industrieanwendungen zu sprechen.

Das Video war eine wunderbare Möglichkeit, unsere Fabrik und die verschiedenen Bereiche, die zusammenarbeiten, um die Ceramicx-Produktionshalle zu bilden, in diesem Fall unseren Werkzeugraum, weiter vorzustellen.

Der Fokus lag natürlich auf unseren Excetek-Maschinen - der Excetek V350G CNC-Drahterodiermaschine und einem HD30Z-Erodierbohrer.

„Keramik ist von Natur aus äußerst korrosiv und verschleißt jeden Stahl. Das Endergebnis ist, dass wir den Stahl mit dem Draht härten können, bevor wir die Komponenten verdrahten. Wir können diese Härte optimieren, bevor wir sie im Wesentlichen in ein Werkzeug einführen. „Frank Wilson

Für Ceramicx ist es wichtig, Maschinen zu haben, die hinsichtlich Wartbarkeit, Benutzerfreundlichkeit und Leistungsfähigkeit erfolgreich sind. Excetek hat dies aus unserer Sicht immer erreicht.

Unsere Beziehung zu Paul Barry in Warwick Werkzeugmaschinen war maßgeblich an unserer Einführung in Excetek beteiligt. Für uns in West Cork ist es in Bezug auf den Standort wichtig, ein gutes Service-System für die Produkte zu haben. Ob es sich um einen Flug von London oder eine Autofahrt von Dublin Warwick handelt, wir waren immer bereit, Ihnen zu helfen.

Die gesamte Erfahrung mit MTD CNC war für alle Beteiligten von Vorteil, um viel über die Arbeit des anderen zu erfahren. Wir werden MTD CNC auch in Zukunft mit Interesse im Auge behalten.

Bitte beachten Sie unsere Heatworks 20 für alles Ceramicx.

Weitere Informationen zu speziellen Projekten, die wir durchgeführt haben, finden Sie in unserer Industrieöfen Seite oder kontaktieren Sie Frank Wilson ([E-Mail geschützt])

Weco kam, Weco sah, Weco ergänzte

Herr Brett Wehner von Weco International

Ein großartiges Treffen, das überfällig war, da wir während unserer Fabrikbauzeit keinen unserer Vertriebspartner zu einem Besuch eingeladen hatten. Brett war sehr beeindruckt von unserer neuen Fabrik, unserem Maschinenraum, den aktuellen Verbesserungen unserer Systeme und unseren Plänen für eine zusätzliche Automatisierung, die die Geschwindigkeit und den Turnaround von Projekten und Produkten erhöhen wird.

Herr Brett Wehner von Weco International

Weco International haben auch Pläne, an einen neuen Standort zu ziehen und ein speziell gebautes Gebäude zu bauen, um ihr Geschäft zu beherbergen. Dies sind sehr aufregende Neuigkeiten, wir freuen uns darauf, ihre Pläne in naher Zukunft zu verwirklichen.

Es ist immer schön, sich mit unserem langjährigen Partner und Freunden bei Weco International in den USA zu treffen. Beide Unternehmen treiben ihre Aktivitäten mit neuem Elan voran und wollen unser Element- und Projektgeschäft in den gesamten USA ausbauen.

Modulare IR-Heizung jetzt bei Ceramicx erhältlich

Modulares IR

Leser von Ceramicx HeatWorks Die Zeitschrift wird wissen, wie viel wir im eigenen Haus herstellen. Abgesehen von einigen speziellen Verbrauchsmaterialien und Zubehörteilen macht Ceramicx hier alles.

Unsere neue Fabrik - insbesondere die Maschinenhalle - gibt uns jetzt den Raum und die Möglichkeit, eine viel größere Auswahl an Produkt- und IR-Heizgeräten für unsere verschiedenen Marktplätze herzustellen.

Das neueste dieser neuen Produkte ist das Modularer IR 260, eine modulare langwellige Infrarotheizung, deren Konfiguration die Anordnung mehrerer Einheiten mit gleichem Elementabstand ermöglicht.

Die IR-Heizung ist mit unseren schwarzen Keramikhohlelementen mit hohem Wirkungsgrad ausgestattet. Modell SFEH (2 x 2-Array).

Modulares IR

Die Heizung kann entweder in Reihe oder parallel geschaltet werden und kann sowohl in 240V- als auch in 480V-Netzwerken verwendet werden. Es stehen zwei Leistungsoptionen von 2.4 kW und 1.6 kW zur Verfügung.

Das Edelstahlgehäuse und die hochreflektierende Reflektorplatte aus poliertem, aluminiumbeschichtetem Stahl bildeten das Finish der neuen Einheit, die mit 4-Aluminium-Abstandshaltern mit M6-Gewindeschrauben und Befestigungsmuttern befestigt wird.

Modulares IR

In einen der Keramikstrahler können optionale Thermoelemente vom Typ K eingebaut werden. Dies kann mit dem abnehmbaren Keramikstecker Typ K erfolgen, der standardmäßig mit Thermoelementen geliefert wird.

Das Modularer IR 260 bietet eine modulare Lösung für Maschinenbauer und Endbenutzer, die ihre eigenen Öfen bauen oder vorhandene Öfen umbauen möchten. Sobald ein geeignetes Gerüst vorhanden ist, reduziert der modulare Aufbau die Installations- und Verdrahtungszeit und ermöglicht eine intensive Heizung mit einer Leistungsdichte von bis zu 35 kW / m².

Weitere Informationen zum Modular IR 260 sind verfügbar .

IR-Wärmewachstum im öffentlichen Raum

Diese werden von unseren Freunden unter geliefert und installiert Herschel Infrarot. Und mit Beginn des Winters wird der Komfort für den Käufer ein wichtiger Bestandteil des Handelsumfelds.

Die britische Infrastruktur hat ein gleiches Bedürfnis nach öffentlichem Komfort in ihrer kommunalen Infrastruktur. öffentliche Gebäude, Einkaufszentren und Durchgangsstraßen; Verkehrssysteme, Sportstadien und andere Orte.

Diese großen öffentlichen Räume bringen oft hohe Decken mit sich, die für Architekten eine Herausforderung darstellen können und oft Bereiche erzeugen, die normalerweise schwer zu beheizen sind. Mitarbeiter, Rezeptionisten und Kunden können solche Arrangements und Designs als hässlich und unbequem empfinden. Infrarotheizungen können jedoch den Tag retten und den Komfort und den Wert solcher Räume erheblich verbessern.

Diese elegant Pulsar IR So wurden kürzlich am City of Westminster College in London Heizgeräte installiert, die von Mitarbeitern und Studenten hervorragend gelobt wurden. Sie entsprechen voll und ganz der Ästhetik des Gebäudes und heizen das Personal an der Rezeption trotz einiger enormer Probleme mit der Luftzirkulation.

Das Liberty Stadium in Swansea - Heimat des Ospreys Rugby Club und des Swansea City Football Club - ist nur einer von vielen Sport- und Freizeiteinrichtungen, die auf Infrarot-Heizung umsteigen Aspekt XL Heizung.

Unsere hier abgebildeten Niedrigenergieheizungen bieten eine perfekte Lösung für die Unternehmens-Box-Einrichtungen bei jedem Wetter. Zu den Gründen und Vorteilen zählen das Nulllicht, die leicht zu bedienenden Funktionen und das sehr natürliche Komfortgefühl für die Gäste durch die Strahlentechnologie.

Auch Fabriken, Werkstätten und Arbeitsbereiche, die weit außerhalb der Öffentlichkeit liegen, blättern im öffentlichen Buch. Hier bietet Herschel eine breite Palette von Ceramicx-Heizungen an, die für Lagerhäuser, Fabriken und Werkstätten geeignet sind.

Kann nur die Teile von Anlagen spezifizieren, ansteuern und heizen, die tatsächlich geheizt werden müssen; Herschel hat den Energiebedarf für eine Vielzahl von Industrieunternehmen erfolgreich gesenkt. Die Kosten sowohl für den Energieverbrauch als auch für die Installation wurden hier gesenkt, und eine wartungsfreie Situation hat auch die laufenden Gebühren und Kosten für dieses Element des Pakets gesenkt.

Alles in allem und dank IR-Heizung freuen wir uns auf einen angenehmen Winter!

Weitere Informationen finden Sie unter - https://www.herschel-infrared.co.uk/

Patsy Bear - Die Zeit ist gekommen

Die Zeit ist gekommen

Wie einige von Ihnen vielleicht im letzten Jahr bemerkt haben, taucht ab und zu ein Teddybär in Blogs, Videos und auf unserer Facebook-Seite auf. Sie fragen sich vielleicht, wer dieser Bär ist und warum er so weit gereist ist?

Nun, heute werden wir mit Ihnen die Geschichte von Patsy Bear teilen. Eine Geschichte, die in Guangzhou, China, östlich beginnt.

Als Teil einer jährlichen Tradition reiste Patrick Wilson, unser Produktionsleiter, zur Chinaplas, Asiens führender Kunststoffmesse, nach China. Er fuhr von Ballydehob zum Flughafen Dublin, nahm ein Flugzeug und landete 1 km und 9704 Stunden später auf dem Flughafen Guangzhou. Er machte eine kurze Reise durch die Stadt zum Guangzhou International Convention & Exhibition Centre und begleitete unsere Freunde von GSAE auf dem Ceramicx-Stand in Chinaplas. Später in dieser Nacht ging ein sehr schläfriger Patrick in sein Hotel, wo er ein schönes Zimmer mit einem großen bequemen Bett hatte. Erst als er am nächsten Morgen nach einem erholsamen Schlaf erfrischt aufwachte, stellte er fest, dass das Hotel ein Teddybär-Thema hatte. Als dies im Büro bekannt wurde, tauchten auf Patricks Schreibtisch Teddybären auf, damit er sich bei seiner Ankunft zu Hause nicht fehl am Platz fühlte.

Ein bisschen Fantasie… .Patrick wurde zu Patsy gekürzt und die Anwesenheit eines einzelnen Bären blieb im Büro.

In den nächsten zwei Monaten haben wir begonnen, Patsy in Blog-Bildern und Videos zu platzieren und ihm sogar eine Social-Media-Präsenz zu verleihen.

Erst Ende Juli kam er, um seine heutige Körperform anzunehmen

  • Mai 2017: Patrick Wilson besucht Chinaplas 2017.
  • Zurück in Ceramicx werden Kinder-Teddybären an Patricks Schreibtisch aufbewahrt.
  • Mai 2017: Patsy Bear beginnt das Leben digital.
  • Juni 2017: Ceramicx Summer BBQ.
  • Juli 2017: Ausflug zur AGS-Verpackung in Cork.
  • Juli 2017: Sommerferien auf einer geheimen Insel.
  • August 2017: Pasty findet seine körperliche Form.
  • August 2017: Reise zu einem führenden Automobilhersteller in Großbritannien.
  • September 2017: Pasty zieht in das neue Gebäude um.
  • November 2017: Reise nach Birmingham zur Advanced Engineering Exhibition.
  • Januar 2018: Reise nach Maynooth, um den Fusion Project Exemplar Award zu erhalten.
  • Februar - Mai 2017: Mit dem kalten Wetter macht Pasty Winterschlaf für den kalten Frühling, den wir hatten.
  • St. Patricks Day: Patsy erwacht für einen Tag, um eine Infografik um unseren Kunden den Tag zu erklären, die nicht mit unserem Schutzpatron vertraut sind.
  • Juni 2018: Zurück zur Arbeit Patsy lässt sich auf der Fensterbank des Büros der Marketingabteilung nieder und genießt ein bisschen Sonne, wenn er kann.
  • Juni 2018; Patsy leiht den Malern draußen eine Pfote und gibt Ceramicx einen Anstrich.
  • Juli 2018: Patsy genießt einen Pizzatag in Ceramicx.
  • September 2018: Reise zur Maynooth University für Rachel vom Abschluss unserer Marketingabteilung.

Patsy ist in den letzten eineinhalb Jahren in einigen unserer Blog- und Facebook-Posts aufgetaucht. Können Sie sich vorstellen, wie oft?

Einloggen

Registrieren

Anmelden